Goldberg Blaufränkisch 2015


€18.00



Der Goldberg ist wohl de bekannteste Lage am Laaerberg in Wien. Der Laaerberg ist die höchste Eiszeitterasse Wiens und besteht aus einem sehr speziellen Boden. Es handelt sich hierbei im Unterboden um quatären Eiszeitschotter welcher aus den Zentralalpen nach der letzten Eiszeit angeschwemmt wurde. Der Oberboden ist ein Schwarzerdebodem mit viel Löss und feinen Kalkpartikeln. Dieser Blaufränkisch stammt von besonders alten Reben am höchsten Punkt des Goldbergs und wurde spontan in neuen und gebrauchten Barriquefässern mit geöffneten Deckel kühl mit 20% ganzen Trauben vergoren.


Alkohol: 13,5 % vol
Restzucker: 0,9 g/l trocken
Säure: 5,5 g/l
Stilistik: intensive Brombeerfrucht, würzige Aromen, Schwarze Ribisel und gut eingebundenen Holzaromen, vollmundiger Geschmack mit reifen Tanninen und würzigem fruchtbetonten elegnaten Abgang 
Rebsorten: Blaufränkisch
Weinbaugebiet: Wien
Riede: Goldberg
Alter der Reben: 56 Jahre alte Weingärten
Ausbau: 24 Monate in 30% neuen und 70% 2 Jahre gebrauchte französische Eichenfässer
Trinktemperatur: 14°C
Lagerfähigkeit: 5-15 Jahre

Diesen Artikel teilen